< Vorbereitung in Berlin
20.09.12 11:40 Alter: 5 Jahre
Kategorie: Wasserball

Attraktive Gegner für W98/Waspo in der Champions-League


Die Auslosung der Gruppenpase für die Champions-League ergab für die SG W98/Waspo Hannover eine sehr schwierige Aufgabenstellung.
Eine bunte Mischung einmal quer durch ganz Europa steht auf dem Programm.

Die Niedersachsen erwischten in ihrer Sechsergruppe den in Athen beheimateten griechischen Meister Vouliagmeni NC,
Rußlands Titelträger Spartak Wolgograd,
Ungarns Vizemeister ZF-Eger sowie
niederländischen Titelträger Schuurman BZC aus dem grenznahen Borculo.

Hinzu kommt noch der erst am kommenden Wochenende zu ermittelnde Sieger aus dem Qualifikationsturnier der Gruppe A in Tiflis (Georgien). Als Favorit gilt dort der spanische Vertreter CN Sabadell.
Das erste Spiel der Gruppe A für Hannover am Mittwoch, den 26.9.2012, findet auswärts beim niederländischen Vertreter Schuurman BZC statt. Das erste Heimspiel folgt dann am 6. Oktober im Stadionbad gegen den griechischen Meister Vouliagmeni NC


 
© Wassersportfreunde 2012